HomeLeistungenReferenzenÜber unsKontakt

Orangerieschloss, Potsdam

Standort


Potsdam

Auftraggeber

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin - Brandenburg

Bauherr

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin - Brandenburg

Leistungen

  • bauphysikalische Bestandsuntersuchungen
  • Tracergasmessungen zur Ermittlung des Luftwechsels
  • Konzeption zur präventiven Konservierung
  • bauphysikalische Planung der Decke zwischen Dachgeschoss und Beletage

Akteure

  • Dipl.- Ing. Oliver Hahn
  • Dr.- Ing. Cora Pischke

Beschreibung

  • Das Orangerieschloss im Park Sanssouci verfügt über eine wertvolle Ausstattung
  • Als Grundlage für die bevorstehende Hüllensanierung ist ein Konzept zur präventiven Konservierung erarbeitet worden
  • Es wurden Untersuchungen zum Luftwechsel, zu klimabedingten Schäden und zum Raumklima durchgeführt

Leistungszeitraum

2011 – 2017