HomeLeistungenReferenzenÜber unsKontakt

Sporthalle, Gesamtschule Richtsberg, Marburg

Standort

Karlsbader Weg 3
35039 Marburg

Auftraggeber

Magistrat der Stadt Marburg

Leistungen

  • visuelle Bestands- und Zustandserfassung
  • zerstörungsfreie und zerstörungsarme Bauwerksuntersuchungen
  • Entnahme von Baustoffproben
  • labortechnische Baustoffuntersuchungen
  • ingenieurtechnische Bewertung - Erfassung des Ist-Zustandes, Festlegung des Sollzustandes, Soll-Ist-Vergleich
  • Erarbeitung eines Instandsetzungskonzeptes
  • Schätzung der Instandsetzungskosten

Akteure

  • Dipl.-Ing. Rüdiger Burkhardt
  • Dipl.-Ing. Stefan Kraska

Beschreibung

  • Die Spann- und Stahlbetonkonstruktionen der Sporthalle aus den 1970er Jahren sollte im Rahmen der energetischen Sanierung instand gesetzt werden. Grundlage für die fachgerechte Planung und Ausführung der Instandsetzung waren Untersuchungen zum Bestand und Zustand der Stahlbetonbauteile.

Leistungszeitraum

2011