HomeLeistungenReferenzenÜber unsKontakt

EÜ Traun, Traunstein

Standort

Kammerer Straße
83287 Traunstein

Auftraggeber

DB ProjektBau GmbH, Regionalbereich Südost

Bauherr

DB Netz AG, Regionalbereich Süd

Leistungen

  • Fachtechnische Stellungnahme zur Mauerwerks- und Natursteininstandsetzung
  • Bauwerksuntersuchungen und Mauerwerksgutachten mit Aussagen zur Natursteininstandsetzung und Grundlagen für die statische Bewertung
  • Planung der Sanierung und Instandsetzung des Natursteinmauerwerkes in folgenden Leistungsphasen:
  • Entwurfsplanung
  • Ausschreibung
  • Fachbauleitung Natursteininstandsetzung

Akteure

  • Dipl.-Ing. Rüdiger Burkhardt
  • Dipl.-Ing.(FH) Erik Meichsner

Beschreibung

  • Die EÜ Traun überführt die Strecke 5703 Rosenheim - Freilassing über den Fluss Traun und die Kammerer Straße in Traunstein.
  • Das 1858/59 errichtete Viadukt ist in der Denkmalliste des Freistaates Bayern als Einzeldenkmal eingetragen. Charakteristisch für das Bauwerk sind die fünf rustizierten Rundbogenöffnungen aus Nagelfluh.
  • Im Zuge der Sanierung der Eisenbahnüberführung wird ein neues Gleistragwerk aus Stahlbeton auf der Natursteinbrücke hergestellt.

Leistungszeitraum

2011 – 2014