HomeLeistungenReferenzenÜber unsKontakt

Sporthalle Falkenburg, Weimar

Standort


Weimar

Auftraggeber

Freistaat Thüringen Landesamt für Bau und Verkehr

Leistungen

  • Bauwerkszustandsuntersuchung des Dachtragwerks
  • Punktuelle Ermittlung von Wandstärken und Durchmessern der Stahlrohre im zerstörungsfreien Ultraschallverfahren

Akteure

  • Dipl.-Ing. Rüdiger Burkhardt
  • Dipl.-Ing. (FH) Erik Meichsner

Beschreibung

  • Es war vorgesehen, die Tragfähigkeit des Dachtragwerkes der Sporthalle Falkenburg unter Berücksichtigung vorhandener Verformungen und tatsächlich eingebauter Stabquerschnitte zu bewerten. Im Vorfeld von statischen Bewertungen der Tragfähigkeit wurden aus diesem Grund technische Bestandsuntersuchungen an der aus Stahlrohren gefertigten Tragkonstruktion durchgeführt. Die zerstörungsfreien Untersuchungen erfolgten mithilfe eines digitalen Ultraschall-Materialdickenmessgerätes.

Leistungszeitraum

2011