Referenzen

Das Brautportal der Kirche St. Michael, Jena

Standort


Jena

Auftraggeber

Jenaer Kirchbauverein e.V.

Leistungen

  • komplexe Bauzustandsuntersuchungen am Bauwerk und an Proben im Labor
  • Erstellung einer Haushaltsunterlage Bau
  • Fachplanung und Fachbauüberwachung, Kostencontrolling, Leistungsphasen 3-8 in ARGE mit dem Steinrestaurator Hendrik Romstedt

Akteure

  • Dipl.-Ing. Rüdiger Burkhardt

Beschreibung

  • In einem abschließenden Bauabschnitt der Dach- und Fassadensanierung wurde das denkmalpflegerisch und kulturhistorisch außerordentlich wertvolle Brautportal restauriert.
  • In interdisziplinärer Zusammenarbeit waren dabei technische und restauratorische Befunde, die tiefgreifenden Schäden sowie traditionelle und moderne Restaurierungstechnologien zu berücksichtigen.
  • Das in enger Abstimmung mit dem Thüringischen Landesamt für Denkmalpflege erzielte Ergebnis wurde in einem gesonderten Beitrag im Arbeitsheft 41 des TLDA gewürdigt.

Leistungszeitraum

2009 – 2013