HomeLeistungenReferenzenÜber unsKontakt

Zitadelle Petersberg, Erfurt, Bauwerksdiagnostik

Standort


Erfurt, Bauwerksdiagnostik

Auftraggeber

Landeshauptstadt Erfurt, Stadtverwaltung Amt für Grundstücks- und Gebäudeverwaltung

Leistungen

  • Bauwerksdiagnostik (BWD) und gutachterliche Bewertungen in mehreren Abschnitten der Zitadelle Petersberg

Akteure

  • Dipl.-Ing. Rüdiger Burkhardt
  • Dipl.-Ing.(FH) Erik Meichsner
  • Christina Fritsch M.Sc.
  • Vermessungsleistungen über b.a.u.werk Weimar

Beschreibung

  • Die Festungsmauer der Zitadelle Petersberg wurde aus Natursteinmauerwerk in unterschiedlichen Zeitepochen errichtet. Entsprechend sind in den Abschnitten der Bastionen Johann, Philipp, Franz Gefügeschäden, Ausbauchungen und Fugenfehlstellen vorhanden, die die Verkehrssicherheit, Standsicherheit und Dauerhaftigkeit der äußeren Schale beeinträchtigen. Die Bauwerksuntersuchungen mit Deformationsanalyse, Sondierungsbohrungen, Bohrkernentnahmen und der Erfassung der äußeren Mauerwerksstruktur dienen als Grundlage zur Erstellung des Instandsetzungskonzeptes.

Leistungszeitraum

2017